Multifokale intraokulare Linsen
Februar 2019

Multifokale intraokulare Linsen

Mehr als die Hälfte der Patienten über 65 Jahren haben bereits Anzeichen eines Grauen Stars (=Trübung der natürlichen Linse im Auge). Mit der steigenden Lebenserwartung werden mehr und mehr Menschen sich der Operation des Grauen Stars unterziehen. Es gibt eine wachsende Anzahl an Optionen im Bereich der intraokularen Linsen, insbesondere den multifokalen Linsen. Diese geben dem Augenchirurgen die Möglichkeit, seinen Patienten eine gute Sehschärfe in die Nähe, die Ferne und in die Mitteldistanz zu ermöglichen. Dies wiederum erlaubt dem Patienten eine grösst-mögliche Brillenfreiheit im Alltag.

Besprechen Sie mit Ihrem Augenchirurgen die verschiedenen Optionen.

Weitere Infos finden Sie auf unserer Webseite unter https://www.augenchirurgie.ch/der-graue-star-(katarakt)-und-altersweitsichtigkeit